Beckenboden

Der Beckenboden:

Die Kraft aus der Körpermitte


Leiden Sie unter Rückenschmerzen oder Verspannungen?
Suchen Sie nach einer Möglichkeit Ihre Blase zu stärken?
Oder ein professionelles Rückbildungstraining nach der Schwangerschaft?
Oder wollen Sie in Ihrer Yogapraxis oder im Pilates Training effizientere Ergebnisse erzielen?
Der Beckenboden kann Ihnen dabei helfen.
Er besitzt eine Schlüsselfunktion für die gesamte Wohlfühlhaltung Ihres Körpers, aber auch der inneren Organe wie Blase, Gebärmutter und Darm. Mit ihm verbunden zu sein, bedeutet von Innen heraus Stabilität und Zentriertheit zu erleben. So wird er zu einem Verbündeten, der bewusst aktiviert und entspannt werden kann, um ihn langfristig zu einem elastisch, kräftigen und sinnlichen Muskelteppich zu entwickeln.

Wie wecke ich die Kraft aus der Körpermitte?

Im Einzelcoaching oder auch in Workshops helfe ich Ihnen, unter Einbeziehung der gesamten Körperhaltung mit Ihrem Kraftzentrum in Kontakt zu kommen. Dazu gehört auch eine kleine, spannende und gut verdaubare Portion Anatomie, welche über die Lage und Funktion des Beckenbodens Orientierung gibt.
Fundiertes Feedback mit einem persönlichen Austausch kann Ihnen helfen, schnell Sicherheit im Umgang mit Ihrem Kraftzentrum zu erlangen. So können Sie Ihren Beckenboden in Ihrem Spürbewusstsein verkörpern und ihn bewusst in den Alltag sowie in Bewegungen integrieren.

Zu den Workshops klicke bitte