Faszienyoga

Faszienyoga:

die Kunst der Bewegung


Kräftige, flexible, gut geformte Muskelfaszien
Freude an der Bewegung
Klarer, ruhiger Geist
Ankommen, Entdecken, Stärken, Entspannen, Wohlfühlen, Sein

Diese Yogaeinheit verbindet die aktuellen Erkenntnisse der Faszienforschung und Bewegungswissenschaften sowie dem Anatomy Trains Konzept, in welchem Muskel und Faszien in Myofaszialen Schlingen (kurz Slings) miteinander verbunden sind.
Hier werden Positionen aus dem Yoga mit abwechslungsreichen Techniken wie Federn, Schwingen, Faszienmassage, Kräftigen und Dehnen ausgeführt. Neben dem Lösen von verklebten Faszien werden durch diese variantenreichen Bewegungsformen sämtliche Qualitäten trainiert, welche Ihre Körperhaltung von Kopf bis Fuß ausbalanciert. Durch bewusstes Ausführen der Übungen wird Ihre Körperselbstwahrnehmung verbessert. Dadurch schaffen Sie die Grundvoraussetzung für nachhaltige körperliche Veränderungen und können Ihre Bewegungsliebe finden oder weiter ausbauen.
Entspannungs- und Meditationstechniken runden das Faszienyoga ab, sodass Sie entspannt und aufgeladen aus der Stunde gehen können.

Wann: jeden Dienstag von 18.00-19.30 Uhr
Wo: Yogapraxis
Hahngasse 20/2, 1090 Wien (www.yogatherapie.wien)

Trimester- Ticket (Preis pro Stunde 20.-)

Einzelticket: 25 .- (insofern ein Platz frei ist)

Schnupperstunde: 16.-

Die Teilnahme bei den Yogagruppenstunden ist aufgrund von beschränkter Teilnehmeranzahl bitte mit Anmeldung. Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Zu den Kursen klicke bitte

Cookie Consent mit Real Cookie Banner